Zaubert euch den Frühling ins Wohnzimmer!

Ostern naht mit Riesenschritten. Wie wär’s da mit ein paar witzigen Ostereier-Wärmern für den festlichen Tisch? Ich zeige euch, wie ihr diese süße Tischdeko ganz fix häkeln könnt!

monika-häuschen-ostern-bastelei-basteln-mit-kindern-osterbastelei-eierwärmer-retro-selbstgemacht4

Ostereier-Wärmer „Herr Günter“

Material:

Häkelnadel 4,5 mm und 3 mm
Häkelgarn zB. Schachenmayr Wolle Catania in folgenden Farben: Goldgelb, Nr. 249, Weiß, Nr. 106, Grau, Nr. 172, Royalblau, Nr. 201
Außerdem Stopfnadel
Schwarzes Garn für die Augen
Wickeldraht für die Brille
Eierbecher mit Füßen (zB. von Milka-Schoko-Eiern)
Weiße Acrylfarbe
Pinsel

haekeln-ostern-eier-gans1

Und so geht’s:

Malt den Eierbecher mit Acrylfarbe weiß an und lasst die Farbe trocknen. Währenddessen könnt ihr den Eierwärmer häkeln. Den Körper häkelt ihr doppelfädig mit Grau und der Häkelnadel 4,5 mm. Ihr könnt dazu den Faden aus dem Inneren des Knäuels gleichzeitig mit dem äußeren Faden laufen lassen.

1. Rd.: magic ring, 1LM, 5 FM in den Ring = 5 M
2. Rd.: 5 x (2 FM in 1 FM) = 10 M
3. Rd.: 5 x (1, FM, 2 FM in eine M) = 15 M
4. Rd.: 1 FM in jede M =15 M
5. Rd.: 5 x (2 FM, 2 FM in 1 M ) = 20 M
6. bis 10.Rd.: 1 FM in jede M = 20 M

haekeln-ostern-eier-gans2

haekeln-ostern-eier-gans4 haekeln-ostern-eier-gans5 haekeln-ostern-eier-gans3 haekeln-ostern-eier-gans6 haekeln-ostern-eier-gans7 haekeln-ostern-eier-gans8 haekeln-ostern-eier-gans9 haekeln-ostern-eier-gans10

 

Danach müsst ihr ausprobieren, ob die Länge für eure Eierbecher genügt oder ob ihr eventuell noch eine Reihe mehr häkeln solltet. Nun braucht ihr die Häkelanleitung von Herrn Günter.  Entnehmt daraus die Anleitung für den Gänseschnabel, für die zwei großen Federn und die Fliege. Häkelt genau nach der Anleitung, also einfädig und mit der 3mm-Häkelnadel. Näht nun den Schnabel wie in der Anleitung beschrieben an und näht die beiden Federn seitlich an den Körper. Die Fliege näht ihr mit grauem Faden an den Rand in der unteren Mitte fest, so dass sie herabhängt. Und schon ist der Ostereier-Wärmer „Herr Günter“ fertig!

Ihr seid eine Großfamilie und braucht viel mehr Ostereier-Wärmer? Dann häkelt die Anleitung doch einfach mit grasgrünem Garn und zaubert
euch eine Frühlingswiese! Es sollen Blümchen darauf wachsen? Kein Problem! Die könnt ihr nach meiner Blümchen-Anleitung häkeln. Ihr habt immer noch nicht genug und wollt kleine Insekten an den Blüten naschen lassen? Ich zeige euch, wie es geht! So häkelt ihr die kleine Hummel:

monika-häuschen-ostern-bastelei-basteln-mit-kindern-osterbastelei-eierwärmer-retro-selbstgemacht-7

Hummel Brummhilde

Material:
Häkelgarn zb. Schachenmayr Catania in den Farben Sonne, Nr. 208, Kaffee, Nr. 162 und Hellblau, Nr. 173
Häkelnadel 3mm

Und so geht der Körper:

Beginnt mit Gelb und lasst ein langes Fadenende.
1. Rd.: mit Gelb – magic ring, 1LM, 6 FM in den Ring = 6 M
2. Rd.: mit Braun – 6 x (2 FM in 1 FM) = 12 M
3. Rd.: mit Gelb – 1 FM in jede M =12 M
4. Rd.: mit Braun – 1 FM in jede M =12 M
5. u. 6. Rd.: mit Gelb – 1 FM in jede M =12 M
7.Rd.: 6 x (2 FM zus) = 6 M
8. Rd.: 3 x (2 FM zus) = 3 FM
Stopft das lange Fadenende in die Hummel und füllt sie damit aus, Wenn das nicht genügt, habt ihr bestimmt noch andere Fadenenden, die ihr dafür nehmen könnt. Vernäht nun das Ende der Hummel und stickt Augen auf den größeren gelben Teil.

Und nun noch die Flügelchen:

Häkelt mit Hellblau.
1. Rd.: Häkelt 5 LM und schließt sie mit einer KM zu einem Ring
2. Rd.: 2 x (2 LM, 3 Stb, 2 LM, 1 KM in den Ring)
Abketten, langen Faden lassen und damit die Flügel an die Hummel nähen.

monika-häuschen-ostern-bastelei-basteln-mit-kindern-osterbastelei-eierwärmer-retro-selbstgemacht-6

Marienkäfer Zweipunkt

Material:
Häkelgarn zB. Schachenmayr Catania in der Farbe Rot, Nr. 115 und ein kleiner Rest scharzes Garn
Häkelnadel 3mm

Und so gehts:

Häkelt in Rot und lasst am Anfang ein langes Fadenende.
1. Rd.: magic Ring, 1 LM, 6 FM = 6 FM
2. Rd.: 6 x (2 FM in eine M) = 12 FM
3. Rd.: 6 x (2 FM zus.) = 6 FM
4. Rd.: 3 x (2 FM zus) = 3 FM
Stopft das Fadenende vom Anfang in den Käfer und füllt ihn damit aus, vernäht den Käfer an der Bauchseite. Setzt nun schwarzes Garn an und häkelt damit den Kopf.
5. Reihe: 1 FM in jede M, 1 LM = 3 FM 6. Reihe: 1 FM in jede M = 3 FM
Klappt die 6. Reihe nach unten und näht sie von unten an den Körper an.
Stickt mit schwarzem Garn die Mittellinie und die Punkte auf den Käfer.

Den Schmetterling habe ich als freie Anleitung bei Ravelry gefunden.

Hier könnt ihr euch die komplette Ostereier-Wärmer-Anleitung natürlich kostenfrei als schickes PDF zum Ausdrucken herunterladen!

Und nun wünsche ich euch frühlingshaftes Wetter und fröhliches Häkeln!

monika-häuschen-ostern-bastelei-basteln-mit-kindern-osterbastelei-eierwärmer-retro-selbstgemacht monika-häuschen-ostern-bastelei-basteln-mit-kindern-osterbastelei-eierwärmer-retro-selbstgemacht5 monika-häuschen-ostern-bastelei-basteln-mit-kindern-osterbastelei-eierwärmer-retro-selbstgemacht3 monika-häuschen-ostern-bastelei-basteln-mit-kindern-osterbastelei-eierwärmer-retro-selbstgemacht2 monika-häuschen-ostern-bastelei-basteln-mit-kindern-osterbastelei-eierwärmer-retro-selbstgemacht9 monika-häuschen-ostern-bastelei-basteln-mit-kindern-osterbastelei-eierwärmer-retro-selbstgemacht-8

Auch interessant

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *